Petroleum-Heizung für das Vorzelt

0
299
Petroleum Heizung Vorzelt

Eigentlich alle Wohnwagen-Modelle sind mit einer Gas-Heizung ausgestattet. Diese macht die Benutzung des Ferien-Domizils auch in kälteren Zeiten möglich.

Aber was ist mit dem Vorzelt? Wie bekommt man dieses gemütlich warm? Die Lösung: eine Petroleum-Heizung!

Die Petroleum-Heizung

Ein Tipp von mir ist eindeutig eine Petroleum-Heizung. Diese Geräte kosten um die 200 Euro und verbreiten eine schöne und angenehme Wärme.

Schaue dir zum Beispiel mal diesen Petroleumofen an. Er besitzt genau die Merkmale, die du für dein Wohnwagen-Vorzelt benötigst.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com zu laden.

Inhalt laden

Hochgereinigtes Petroleum weist als wärmender Energiespender einen enormen Effizienzgrad auf (fast 100%), wodurch qualitativ hochwertige Petroleumöfen mit relativ wenig Betankung vergleichsweise große Räume in erstaunlich kurzer Zeit auf Wohlfühltemperatur aufheizen und anschließend gleichmäßig warm halten können. Petroleumöfen liefern eine sehr gesunde und angenehme Strahlungswärme.

Vom Preis her nehmen sich Gas und gutes Petroleum nicht viel. Ein 20 Liter Kanister hochwertiges Petroleum kostet um die 50 Euro und hält für einige Tage das Vorzelt schön warm.

Dieses Petroleum ist hochwertig und zu empfehlen: Toyotomi Plus Zibro Petroleum, 20 litri

Einziger Nachteil: Wer eine Petroleum-Heizung benutzt, MUSS auf genügend Frischluft achten aber das sollte in einem Vorzelt durchaus machbar sein. Weitere Hinweise entnimmst du bitte der Bedienungsanleitung des jeweiligen Petroleum-Ofens. Ansonsten besteht die Gefahr einer Kohlenmonoxidvergiftung (Kohlenmonoxid ist giftig und kann zum Tode führen)*.

Das Gerücht, dass der Raum nach Petroleum stinkt ist so nicht ganz richtig. Hochwertiges Petroleum riecht nur ganz kurz etwas beim Zünden des Ofens und beim ausmachen.

Beachtet man diese Voraussetzung, steht einem gemütlichen Wohnwagen-Urlaub mit Vorzelt auch im Winter nichts im Wege.

Tipp

Eine Petroleum-Heizung ohne Docht würde ich in jedem Fall bevorzugen. So entfällt der lästige Austausch.

Alle Angaben ohne Gewähr. Wenn du meinen Blog unterstützen möchtest, kannst du den Petroleum-Ofen gerne über den oben stehenden Link kaufen. So bleiben ein paar Euro bei mir hängen, ohne das der Ofen für dich teurer wird.

Sende
Wie hat dir der Artikel gefallen?
5 (1 Stimme)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte bestätige deinen Kommentar!
Bitte trage hier deinen Namen ein