Welche Kaffeemaschine im Wohnwagen?

0
420
Kaffeemaschine Camping

Kennst du das? Du bist am Campingplatz angekommen, hast alles eingerichtet und nun kann es gemütlich werden. Was fehlt jetzt noch um glücklich zu sein? Richtig. Das Bier und der Kaffee!

Heute geht es aber vor allem um die Kaffeemaschine beim Camping. Ich stelle dir die drei gängigsten Methoden vor, an deinen heißgeliebten Kaffee zu kommen! (Artikel enthält Affilate-Links)

Muss es beim Camping eine Kaffeemaschine sein?

Jein, würde ich sagen. Es gibt drei Fraktionen von Menschen, die alle Kaffee lieben. Und alle Fraktionen schwören auf ihre Art, den Kaffee zuzubereiten:

1. Die Instant-Kaffee-Fraktion

Kaffee kochen beim Camping … muss man mögen. Die Zubereitung ist aber wirklich denkbar einfach. Du kochst auf deinem Gasherd oder in deinem Wasserkochen Wasser auf und schüttest ein Tütchen Instant-Kaffee hinein. Umrühren, und fertig ist der Kaffee! Wenn du solchen Kaffee magst, hast du es also denkbar einfach.

2. Die Puristen-Fraktion

Kaffeefilter Halter Camping Die Puristen-Fraktion unter den Campern macht ihren Kaffee auf alt herkömmliche Weise. Dafür brauchst du nichts weiter als einen Kaffee-Filterhalter (dieser Filterhalter ist sogar faltbar und damit gut im Camper verstaubar), Filtertüten und gemahlenen Kaffee. Du kochst Wasser auf und schüttest es manuell durch den mit Kaffee gefüllten Filterhalter in deinen Becher oder eine Thermoskanne. Fertig! Eine sehr beliebte Methode.

3. Die Camper-Fraktion mit der Kaffeemaschine

Die Luxus-Variante. Du brühst deinen Kaffee im Wohnwagen mit einer richtigen Kaffeemaschine auf. Vor allem bei denjenigen, die eigentlich immer auf einem Campingplatz mit Landstrom stehen, die beliebteste Variante. Denn ein wenig Luxus darf beim Grundnahrungsmittel Kaffee dann doch nicht fehlen :-)

Von einem schweren Kaffee-Vollautomaten würde ich abraten, denn das schlägt deutlich auf das Gewicht von deinem Wohnwagen. Und hier ist jedes Kilogramm wertvoll. Wenn es für dich aber unumgänglich ist und du genug Gewichtsreserven hast, verlinke ich dir hier mal eine kleine Variante eines Kaffeevollautomatens.

Kaffeemaschine Camping Als beliebteste Variante beim Camping hat sich die Philips Senseo seit einigen Jahren bewährt. Sie hat einige Vorteile, weswegen auch wir sie benutzen und wir sie euch auf jeden Fall empfehlen können:

  1. sehr leicht, wichtig beim Camping!
  2. kein Glas, was kaputt gehen kann
  3. relativ leicht, auch liegend, in einem Schrank bei der Fahrt zu verstauen
  4. auch nutzbar für Kakao zum Beispiel für die Kinder
  5. sehr leckere Geschmacksrichtungen verfügbar
  6. leicht zu reinigen
  7. immer bei Bedarf frischer, heißer Kaffee

Das einzige, was du zusätzlich noch brauchst, sind die Kaffee-Pads.

Kaffeemaschine im Winter mit nach Hause!

Solltest du dich für eine Kaffeemaschine im Wohnwagen oder Wohnmobil entscheiden, beachte bitte eines: egal, welche Kaffeemaschine es ist, nimm sie in den kalten Monaten mit nach Hause! Die Überraschung ist nicht besonders toll, wenn du im Frühjahr feststellen musst, dass die Kaffemaschine kaputt gefroren ist! In jeder Kaffeemaschine bleibt ein Wasser-Rückstand im Inneren und sobald es friert, ist die Maschine kaputt. Das musste ich schon schmerzlich feststellen…

Fazit

Wenn du selten bis gar nicht autark stehst und somit eigentlich ständig mit dem Landstrom am Campingplatz verbunden bist, rate ich dir ganz stark zur Philips Senseo. Sie ist nicht allzu teuer und hat viele Vorteile gegenüber einer herkömmlichen Kaffeemaschine.

Nimm Abstand von einer handelsüblichen Kaffeemaschine! Der Glasbehälter ist sehr anfällig und zerbricht leicht bei der Fahrt. Außerdem müsstest du sie befestigen, was deutlich mehr Aufwand ist.

Solltest du meinen Ausführungen folgen können, und du dich für eine Senso entscheidest, wäre es lieb, wenn du sie über den Link oben kaufen würdest! Dadurch erhalten wir ein paar Cent und du bezahlst keinen Cent mehr.

Zu welcher Fraktion der Kaffeetrinker gehörst du? Schreibt es uns gerne in die Kommentare!

Hat dir mein Artikel gefallen?

0 / 5 Stimmen: 3

Your page rank:

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte bestätige deinen Kommentar!
Bitte trage hier deinen Namen ein